Error message

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (line 2405 of /var/www/vhosts/g20hamburg.org/httpdocs/includes/menu.inc).

konferenz's blog

Bildungsstreik war widerständig, laut und wütend

"Unser Protest war nicht friedlich."
Jugend gegen G20

Nach einiger Zeit für Reflexion wollen wir dies einmal loswerden: Uns kotzt es gewaltig an, dass unser "Bildungsstreik - Gegen G20 - Für selbstbestimmtes Lernen!" als der friedliche und nur deswegen legitime Protest am Tag des zivilen Ungehorsams dargestellt wird.

Um dies einmal klarzustellen:

1. Unser Protest war nicht friedlich. Wir als Jugend haben am Freitag widerständig, laut, und wütend gegen die G20, unser Bildungssystem und den Kapitalismus demonstriert. Read more about Bildungsstreik war widerständig, laut und wütend

BlockG20: Nach uns der Regenbogen

Wir waren da, wo wir nicht sein sollten
BlockG20: Wir waren da, wo wir nicht sein sollten. Nach uns der Regenbogen

Der Gipfel konnte nur mit Verzögerung beginnen. Mehrere Delegationen mussten vor Blockaden umdrehen und andere Wege nehmen. Eine Veranstaltung von Finanzminister Schäuble wurde abgesagt und Melania Trump kam nicht aus ihrer Unterkunft. Ob das Konzert in der Elphi wie geplant stattfinden wird, ist zurzeit noch nicht sicher. Read more about BlockG20: Nach uns der Regenbogen

Zu den Vorfällen anlässlich der Welcome-to-Hell-Demo

Beitrag von Karl-Heinz Dellwo

Wer gestern Nachmittag zum Fischmarkt lief, um an der G-20 Welcome-to-Hell-Demo teilzunehmen, bemerkte auf den ersten Blick zweierlei: Zum einen eine gegen 17 Uhr etwa 5-6tausend Menschen große Ansammlung, die mehr oder weniger guter Stimmung waren, ohne den Ausdruck von Verhärmung, Verhärtung oder ohnmächtiger Wut. Zum anderen sah man sofort, dass zum Ausgang des Fischmarktes in Richtung Elbstraße zwei Wasserwerfer standen, ein gepanzertes Räumfahrzeugt, drum herum die entsprechende Besatzung und in den Nebenstraße eine Einheit, die sie ggf. absichern sollte. Read more about Zu den Vorfällen anlässlich der Welcome-to-Hell-Demo

G20 – Welcome to Hell

OBSTRUCT – DISRUPT – DISSECT
Welcome to hell! Protest gegen den G20-Gipfel 2017 in Hamburg

The next summit of the world‘s 20 economically and politically most powerful countries is supposed to take place on 7 and 8 July 2017 in Hamburg. The envisaged venues are the exhibition halls in Hamburg’s inner city in the residential quarter St. Pauli. There will be thousands of delegation members and journalists accompanying and an army of police, secret service and the military protecting the world’s rulers. The integration of international unions and NGOs is sustaining the claim to take far-reaching decisions. Read more about G20 – Welcome to Hell

Subscribe to RSS - konferenz's blog